top image

Bildungslandschaft in Bewegung

Kreishandwerkerschaft Rems-Murr und MdL Willi Halder (Grüne) laden ein zum Vortrag mit Diskussion am 02.02.2016

© Dieter Schütz / pixelio.de

© Dieter Schütz / pixelio.de

Die Kreishandwerkerschaft Rems-Murr und der Landtagsabgeordnete Willi Halder laden zu einer gemeinsamen Veranstaltung „Bildungslandschaft in Bewegung“ ein. Die Veranstaltung findet statt am

Dienstag, 2. Februar 2016, um 19 Uhr in der Kreishandwerkerschaft Rems-Murr, Oppenländerstr. 40 in Waiblingen.

Wenn Anschlüsse an Schule gelingen sollen, dann sind Wirtschaft und Unternehmen wichtige Kooperationspartner. Der Wegfall der verbindlichen Grundschulempfehlung 2011 war der Ausgangspunkt aller weiteren Entwicklungen. Gemeinschaftsschulen, regionale Schulentwicklung, Weiterentwicklung der Realschulen, Inklusion, Ganztagsschulen, neue Wege in der Berufsorientierung und viele weitere Themen beschäftigen die Schulen und ihre Partner seither intensiv.

In einem interessanten Vertrag wird die Leiterin des Staatlichen Schulamts Backnang Frau Sabine Hagenmüller-Gehring die Begrifflichkeiten und deren Verknüpfungen aus erster Hand nahe bringen und zur Diskussion anregen.

Alle an „Schule“ interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zu der Veranstaltung eingeladen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.