top image

Diskussionsrunde zum nachhaltigen Tourismus mit Ministerialdirektor Wolfgang Reimer in Kaisersbach

PRESSEMITTEILUNG

Welche Chancen birgt nachhaltiger Tourismus für den Naturpark SchwäbischFränkischen Wald? Welche Maßnahmen und Projekte stehen im Bereich des nachhaltigen Tourismus in diesem Jahr an? Wie sieht nachhaltiger Tourismus in der Praxis aus? Diese und weitere Fragen möchte der Landtagsabgeordnete Willi Halder (Grüne) am Dienstag, 18. März 2014, gemeinsam mit Ministerialdirektor Wolfgang Reimer bei einer Diskussionsrunde erörtern.

Wolfgang Reimer, Amtschef im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, wird in seinem Impulsvortrag auf die Chancen eines nachhaltigen Tourismus in Baden-Württemberg eingehen. An der anschließenden Diskussionsrunde nehmen teil: Katja Müller (Bürgermeisterin der Gemeinde Kaisersbach), Kathi Schieber (stellvertretende Geschäftsführerin Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald), Barbara Schunter (Geschäftsführerin Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald e.V.), Walter Hieber (Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald) und Herr Kötschke (Naturpark Hotel Ebnisee).

Baden-Württemberg gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen in Deutschland. Naturnaher Tourismus und regionale Spezialitäten liegen zunehmend im Trend. „Diese Entwicklungen sehe ich als positives Signal für den Schwäbischen Wald. Mit der Beteiligung des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald als Pilotdestination am Nachhaltigkeitscheck wurde der richtige Weg eingeschlagen, um nachhaltigen Tourismus im Schwäbischen Wald stärker in den Fokus zu rücken“, so Willi Halder.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zur Diskussionsrunde „Nachhaltiger Tourismus im Schwäbisch-Fränkischen Wald“ herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet am 18.03.2014 um 20 Uhr im Gemeindesaal im Rathaus in Kaisersbach (Dorfstraße 5) statt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.