top image

Ausbau der Schulsozialarbeit geht gut voran

Baden-Württemberg fördert inzwischen über 1.800 Vollzeitstellen - Landkreis Rems Murr mit 875.915,00 € Fördermittel für 52 Stellen Schulsozialarbeit dabei!

PRESSEMITTEILUNG

Die Landtagsabgeordneten Katrin Altpeter SPD und Willi Halder GRÜNE freuen sich über die Förderung der Schulsozialarbeit der Grün-roten Landesregierung, speziell für die Aufstockung in ihrem Wahlkreis Waiblingen.

„Das klare Signal für mehr Bildungsgerechtigkeit haben wir bereits 2012 gesetzt, in dem wir die Schulsozialarbeit wieder in die Förderung mit aufgenommen haben“, erläutert Altpeter und verweist damit auf die Umsetzung des Koalitionsvertrages. „Es freut mich sehr, dass mit Katrin Altpeter als Landessozialministerin, der Ausbau der Schulsozialarbeit so rasch umgesetzt worden ist“, ergänzt der Abgeordnete Halder.

„Das Fördervolumen hat sich im Vergleich zum Vorjahr um ca. 100.000,00 € allein im Rems Murr Kreis erhöht, was zu einer Co-Finanzierung von mindestens 4 weiteren Vollzeitstellen führt“, freut sich Altpeter weiter.

Von der Förderung profitieren vor allem Grundschulen sowie Werkreal- und Hauptschulen, aber auch Real- und Gemeinschaftsschulen, Gymnasien und berufliche Schulen werden unterstützt.

Die Freude, über die Zuweisungen in Höhe von 90.954,42 € für Fellbach, 13.3220,83 € in Leutenbach, stolze 175.419,58 € nach Waiblingen und 82.665,00 € für Winnenden ist den Abgeordneten Altpeter, SPD und Halder, GRÜNE, deutlich anzumerken.

„Die hohe Nachfrage der Schulen und Schulträger bestätigt, dass wir mit der Festschreibung der Landesförderung für die Schulsozialarbeit Schulen gezielt unterstützen, um den Bildungserfolg von allen Schülerinnen und Schülern zu verbessern. In den Schulen treten regelmäßig Probleme im sozialen Miteinander auf, die Lehrkräfte alleine nicht lösen können. Wir korrigieren hier die Fehler der schwarz-gelben Vorgängerregierung, die sich seit 2005 beharrlich weigerte, Schulen in diesem wichtigen Feld begleitend zu unterstützen“, so die Abgeordnete Altpeter.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.