top image

Wahlkreis

Seit 2011 bin ich für den Wahlkreis 15 – Waiblingen im Landtag von Baden-Württemberg vertreten. Zu meinem Wahlkreis gehören die Städte Fellbach, Waiblingen und Winnenden sowie die Gemeinden Schwaikheim, Leutenbach und Korb.

Neben meinem Wahlkreis betreue ich innerhalb unserer Fraktion auch den Wahlkreis Backnang mit. Dieser umfasst die Kommunen Spiegelberg, Großerlach, Oppenweiler, Aspach, Kirchberg an der Murr, Backnang, Burgstetten, Sulzbach an der Murr, Murrhardt, Auenwald, Weissach im Tal, Althütte, Kaisersbach, Welzheim, Berglen, Alfdorf und Allmersbach im Tal.

PRESSEMITTEILUNG

Das Umweltministerium unterstützt 10 Städte und Gemeinden im Rems-Murr-Kreis mit knapp 4,8 Millionen Euro bei Projekten der Wasserversorgung und bei der Sanierung kommunaler Altlasten.

Mit dieser Fördermaßnahme unterstützt das grün geführte Umweltministerium die Städte und Gemeinden bei der Modernisierung ihrer Wasserversorgung, beim Hochwasserschutz und der...

Weiterlesen

Willi Halder, MdL: „Radfahren wird noch attraktiver“

PRESSEMITTEILUNG

Der Ausbau des Radnetzes geht auch im Rems-Murr-Kreis voran. Zu den 11 bereits letztes Jahr in die Radverkehrsförderung aufgenommenen Projekte, werden in 2019 noch einmal 4 zusätzliche Projekte im Landkreis in die Förderung aufgenommen.

„Die Grün-geführte Landesregierung hat sich mit der Radstrategie einen klaren Fahrplan gegeben, wie der Radverkehr konkret...

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau hat den Städten und Gemeinden im Rems-Murr-Kreis insgesamt rund 8,2 Millionen Euro für städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen bewilligt. In diesem Jahr stehen insgesamt rund 257 Millionen Euro aus Landes- und Bundesmitteln zur Verfügung.

„Die Fördermittel aus der Städtebauförderung leisten einen bedeuten...

Weiterlesen

Willi Halder MdL: Klimaschutz beginnt vor Ort

PRESSEMITTEILUNG

Umweltminister Franz Untersteller hat heute in Tübingen den European Energy Award in Gold an die Stadt Waiblingen verliehen. Waiblingen gehört damit zu den sieben besonders erfolgreichen Kommunen, die ihre lokale Energie- und Klimaschutzpolitik langfristig erfolgreich voranbringen.

„Klimaschutz beginnt vor Ort“, so der Grüne Landtagsabgeordnete Willi...

Weiterlesen

Insgesamt 1,4 Mio Euro gehen in den Rems-Murr-Kreis

PRESSEMITTEILUNG

Im Rahmen der Programmentscheidung des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum (ELR) hat das Ministerium für Ländlichen Raum auch 21 Projekte in 9 Kommunen im Rems-Murr-Kreis ausgewählt.

„Die Förderung ist ein wichtiger Impuls für die Entwicklung unserer ländlichen Räume“, so der Grüne Abgeordnete Willi Halder. „Deshalb hat die Grün-geführte Landesregierung das...

Weiterlesen

Willi Halder MdL: „Musik bringt alle Menschen zusammen“

PRESSEMITTEILUNG

Der grüne Landtagsabgeordnete Willi Halder gratuliert dem Team des Jugendzentrums Villa Roller zur Förderung des Landes über 2.400,-- Euro. Mit der Fördersumme unterstützt das Sozialministerium ein Musikfestival der außergewöhnlichen Art: Das Blue Flower Festival. Ein inklusives Festival für Musikgruppen und Bands aus der Region. Das Festival findet am 04. Mai...

Weiterlesen

Willi Halder MdL: „Eine nachhaltige Stärkung der medizinischen Versorgung im Rems-Murr-Kreis“

PRESSEMITTEILUNG

Sozialminister Manfred Lucha hat heute das Fördervolumen für das Jahreskrankenhausbauprogramm 2019 bekanntgegeben. 222 Millionen beträgt das Gesamtfördervolumen für die Krankenhäuser in Baden Württemberg. Davon profitiert auch die Rems-Murr-Klinik. Die beantragten...

Weiterlesen

1.200 Euro gehen an Initiativen im Wahlkreis

PRESSEMITTEILUNG

In wenigen Tagen ist Weihnachten. Alle Jahre wieder unterstützt der Grüne Landtagsabgeordnete Willi Halder soziale Projekte in seinem Wahlkreis.

Dafür verzichtet er auf den Versand von Weihnachtskarten.

In diesem Jahr erhalten die Bürgerstiftungen der Stadt Fellbach und der Gemeinden Leutenbach, Schwaikheim und...

Weiterlesen

Willi Halder: „Das Land setzt mit der Digitalisierungsstrategie digital@bw auf die Gestaltungskraft der Kommunen und Landkreise.“

PRESSEMITTEILUNG

Drei Gemeinden aus dem Rems-Murr-Kreis und der Landkreis selbst, sind beim Wettbewerb „Städte und Gemeinden 4.0 – Future Communities“ ausgezeichnet worden.

Das Land fördert die Entwicklung des digitalen Projekts der...

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG

Die Landesregierung zeichnet auch im kommenden Jahr 2019 wieder besondere Leistungen in der Erforschung der lokalen Geschichte und Traditionen in Baden-Württemberg aus. Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst möchte die ehrenamtlichen Heimatforscher*innen mit diesem Preis für ihr großes Engagement würdigen. Dafür schreibt das Ministerium den...

Weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen