top image

Frisches Geld für mehr Barrierefreiheit im ÖPNV

Halder: „Grün-Rot schafft mit einem neuen Förderprogramm für den Umbau von Bushaltestellen mehr Barrierefreiheit im ÖPNV“

PRESSEMITTEILUNG

„Baden-Württemberg legt derzeit ein neues Förderprogramm für den barrierefreien Umbau von Bushaltestellen auf. Damit soll den Städten und Landkreisen eine beschleunigte Modernisierung von Bushaltestellen ermöglicht werden“, erklärt der Landtagsabgeordnete Willi Halder (Grüne). Auch der Rems-Murr-Kreis könnte vom neuen Förderprogramm profitieren. „Mit dem neuen Förderprogramm wird die Attraktivität des ÖNVPs weiter gesteigert. Ein ebenerdiger Einstieg in Busse ist nicht nur für Rollstuhlfahrer/innen wichtig. Auch für ältere Menschen mit Rollatoren, Eltern mit Kinderwagen oder Fahrgäste mit schwerem Gepäck ist ein ebenerdiger Einstieg eine erhebliche Erleichterung“, so Willi Halder.

Das baden-württembergische Verkehrsministerium beteiligt sich an den Umbaukosten, wenn die Aufgabenträger für den Busverkehr Haltestellen barrierefrei umbauen. Im aktuellen Haushalt sind dafür fünf Millionen Euro eingestellt. Im Schnitt schlägt das Anheben der Bordsteinkante auf die Höhe von Bustüren sowie das Anbringen von Blindensteifen mit ca. 20.000 Euro zu Buche. Das Land vergibt pauschal einen Zuschuss in Höhe von 10.000 Euro pro Haltestelle. „Damit können landesweit bis zu 500 Bushaltestellen barrierefrei umgebaut werden. Baden-Württemberg setzt mit dem Förderprogramm einen wichtigen Impuls, um bis zum Jahr 2022 einen komplett barrierefreien ÖPNV umzusetzen“, so Willi Halder abschließend.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.