top image

Landtag

Seit 2011 bin ich Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg für den Wahlkreis 15 – Waiblingen. Im Landtag bin ich Mitglied im Innenausschuss, im Ständigen Ausschuss und im Ausschuss für Kultus, Jugend und Sport. Zudem bin ich stellvertretender Vorsitzender des Wahlprüfungsausschusses des Landtags.

Innerhalb unserer Grünen Fraktion engagiere ich mich für die Themen Kirchen, Religionsgemeinschaften und Sekten, sowie Bundeswehr und Konversion. Zudem bin ich für das Sparkassenwesen zuständig.


MdL Willi Halder (Grüne): „Reform der Gemeindeordnung erweitert die Mitbestimmung der Bürger/innen auf kommunaler Ebene“

PRESSEMITTEILUNG

„Wir begrüßen ausdrücklich den Ausbau der direkten Demokratie auch auf kommunaler Ebene. Davon kann Politik nur profitieren“, so der Grüne Landtagsabgeordnete Willi Halder. Am heutigen Mittwoch (30.09.15) wurde im Landtag über die umfangreichen Änderungen der Gemeindeordnung in erster Lesung beraten. Willi Halder sieht durch die erweiterten...

Weiterlesen

Im Rahmen der Internationalen Jugendbegegnung des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. – LV Baden-Württemberg haben Jugendliche aus 17 Nationen an einem abwechslungsreichen und interessanten Sommerprogramm teilgenommen. Die Jugendlichen hatten 14 Tage lang die Möglichkeit, andere Kulturen und Sprachen kennenzulernen und so Neues zu entdecken. Auch die...

Weiterlesen

"Graf von Stauffenberg gehört zur Tradition der Bundeswehr." Worte des Befehlshabers Generalleutnant Richard Roßmanith in der Wilhelmsburg-Kaserne, wo erstmals des Widerstandskämpfers gedacht wurde.

Artikel aus der Südwest Presse | JOACHIM LENK

Mehr als ein halbes Jahrhundert lang wurde jedes Jahr in Sigmaringen in der Graf-Stauffenberg-Kaserne an den Namensgeber gedacht, der am 20. Juli 1944 ein Attentatsversuch auf Hitler verübt hatte. Dort fand im vergangenen Jahr die letzte Gedenkfeier statt, da die militärische Liegenschaft inzwischen geschlossen wurde. Um auch in...

Weiterlesen

Willi Halder: „Staatspreis Baukultur der Landesregierung als Chance für die Bauwirtschaft im Rems-Murr-Kreis“

PRESSEMITTEILUNG

„Mit dem Staatspreis Baukultur der Landesregierung wollen wir flächendeckend eine Architektur fördern, die das Stadtbild positiv beeinflusst und hohe umwelttechnische Standards erfüllt. Gleichzeitig soll durch eine entsprechende Architektur die Aufenthaltsqualität der Bürgerinnen und Bürger erhöht und lokale Traditionen aufgegriffen werden“, erklärt der Grüne...

Weiterlesen

Halder: „Grün-Rot schafft mit einem neuen Förderprogramm für den Umbau von Bushaltestellen mehr Barrierefreiheit im ÖPNV“

PRESSEMITTEILUNG

„Baden-Württemberg legt derzeit ein neues Förderprogramm für den barrierefreien Umbau von Bushaltestellen auf. Damit soll den Städten und Landkreisen eine beschleunigte Modernisierung von Bushaltestellen ermöglicht werden“, erklärt der Landtagsabgeordnete Willi Halder (Grüne). Auch der Rems-Murr-Kreis könnte vom neuen Förderprogramm profitieren. „Mit dem neuen...

Weiterlesen

„Gemeinsam die Zukunft Baden-Württembergs gestalten“

PRESSEMITTEILUNG

„Demokratie lebt davon, dass Menschen sich einmischen und mitmachen. Für uns Grüne gehört das seit der Parteigründung zu den wichtigsten Prinzipien", betonen die Grünen-Landesvorsitzenden Thekla Walker und Oliver Hildenbrand. Deshalb lädt der Grünen-Landesverband am Samstag, 18. April, Bürger sowie Mitglieder ein zu einem Zukunftsforum in Stuttgart-Hohenheim...

Weiterlesen

Unter dem Motto "Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt" ist der Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" gestartet.

PRESSEMITTEILUNG

Bis 15. März 2015 können Unternehmen, Forschungsinstitute, Start-ups, Projektentwickler, Kunst- und Kultureinrichtungen, Universitäten, soziale und kirchliche Einrichtungen, Initiativen, Vereine, Verbände, Genossenschaften sowie private Initiatoren ihre Projekte einreichen. Gesucht werden Innovationen aus allen Lebensbereichen, die Digitalisierung und...

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG

„Die Wahlkampftour von Landtagspräsident Guido Wolf mag ja unterhaltsam sein, passt aber nicht zum Amt eines neutralen Landtagspräsidenten. Genauso unpassend sind seine Falschaussagen, um die grün-rote Landesregierung in Misskredit zu bringen“, so der Kommentar des grünen Landtagsabgeordneten Willi Halder zum Wahlkampfauftritt von Guido Wolf in der Alten...

Weiterlesen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

bei der Stellungnahme der Landtagsverwaltung gab es einige Unklarheiten über den Informationsfluss. Die damit verbundenen offenen Punkte möchte ich gerne aufklären. Ich bedaure die Situation sehr, die mittlerweile eingetreten ist. Die erste Version des Gutachtens habe ich am 05.10.14 erhalten. Am 06.10.14 habe ich mit dem Verfasser des Gutachtes...

Weiterlesen

Enquetekommission „Konsequenzen aus der Mordserie des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU)“ hat sich konstituiert

 PRESSEMITTEILUNG des Landtags von Baden-Württemberg

Die Enquetekommission „Konsequenzen aus der Mordserie des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) / Entwicklungen des Rechtsextremismus in Baden-Württemberg – Handlungsempfehlungen für den Landtag und die Zivilgesellschaft“  hat am heutigen Dienstag, 24. Juni 2014, ihre Tätigkeit aufgenommen. Bei der konstituierenden...

Weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen